Baden-Württembergische Meisterschaft auf Langlaufskiern

Käte Schäfer erlief einen tollen 2. Platz in der U 10 weiblich.

Am Wochenende 10./11. Februar war unser Nachbarverein der SV Baiersbronn Ausrichter der Baden-Württembergischen Meisterschaft im Skilanglauf auf dem Kniebis. Das Team des SV Baiersbronn lies sich schon am Samstag als auch am Sonntag interessante und anspruchsvolle Strecken einfallen. Am Samstag stand der Sprint auf dem Programm. Auf einer bestens präparierten und breiten 1km Runde ging es zuerst für alle in den Prolog. Von unserem Verein gingen 6 Kinder an den Start. Einige unserer Starter mussten 1-2 Altersklassen höher starten da erst ab U12 gestartet wurde. Bei den Mädels stellten sich Käte Schäfer und Sarah Würth der Herausforderung. In ihrem ersten Skatingrennen liefen beide einen tollen Prolog und zeigten in ihrem Final Heat ein tolles Rennen und belegten die Plätze 22 für Käte und 25. für Sarah. Bei den Jungs kämpften sich 4 Starter durch den Prolog und erreichten einen gleichen Finallauf. Diesen Lauf konnte Nils Gaiser gewinnen was den Endplatz 19 bedeutete. 21. wurde Silas Möhrle , 23. Hugo Schäfer und 24. Leon Möhrle. Zur Freude der Kids startete Trainer Jens Gaiser auch im Sprint und musste die gleiche Strecke wie seine Kids bewältigen. Unter größter Anstrengung endete Jens auf Platz 16 bei den Herren.

Am Sonntag konnten auch unsere Jüngsten an den Start gehen da es im Einzel bis zur Bambini Klasse ging. Schon in der Bambini Klasse konnte der SV Mitteltal-Obertal einen ersten Podestplatz verbuchen.

Nick Günther konnte den 3. Platz erreichen.

Dicht gefolgt von Jannis Günther 4. , Johannes Wurster 5. ,Jonas Möhrle 7. und Simon Möhrle in seinem ersten Rennen 9.

Marie Würth konnte in derU8 weiblich den 3. Platz belegen-

Lasse Kootz wurde in der U8 männlich 3.

Ebenfalls in der U8 belegten Elia Möhrle Platz 4 , Jannik Züfle 6. und Lennox Dettling 7.

In der U9 männlich kam Lars Möhrle auf Platz 5, Mattis Würth auf Platz 7 und Lutz Sieber  auf Platz 10.

In der U10 weiblich überzeugte Käte Schäfer ( Bild oben) mit einem tollen 2. Platz.

In der U10 männlich konnte sich Janne Kootz den Sieg sichern.

Bei den Schülerinnen U11  belegten unter starker Konkurrenz Sarah Würth Platz11 und Emelie Würth Platz 13.

In der starken U11 männlich belegten unsere Läufer Silas Möhrle 9. , Nils Gaiser 11. , Sepp Sieber 14. und Fabian Züfle 15. sehr gute Plätze.

In der Skating Technik ging Hugo Schäfer in derU12 an den Start und kam auf Platz 13 ins Ziel.

Leon Möhrle Skatete wie Hugo über 2,5 km in seiner Klasse U13 auf Platz 17.

Es war eine tolle Meisterschaft und wir können stolz sein auf unsere Leistungen und unsere Mannschaftsstärke. 23 Teilnehmer des SV Mitteltal-Obertal bei einer Baden-Württembergischen Meisterschaft sind echt der Hammer.