Langlauf Rund um Neukirch

 

 

Dauerregen kein Hindernis für tolle Langlaufwettkämpfe.

Trotz des anhaltenden Dauerregens der vergangenen Woche, gelang es der Skizunft Brend ihren
jährlichen Langlaufwettbewerb Rund um Neukirch durchzuführen.
Ausgewichen wurde ins Loipenzentrum nach Schönwald, wo auf der bestens präparierten Loipe
von der Schülerklasse 8 bis zu den Erwachsenen faire und spannende Wettkämpfe den Zuschauern geboten
wurde.
Dabei erzielten mehrere Sportler unseres Vereins hervorragende Ergebnisse.
Bei den Schülern 8 männlich belegte Elia Möhrle vom SV Mitteltal-Obertal mit einer benötigten Zeit von 8 min 17 sec. für die 1,5 km einen hervorragenden 3. Platz. In der gleichen Klasse und ebenfalls vom
SV Mitteltal-Obertal belegte Lasse Kootz Platz 5, Nick Günther Platz 8 und Jannik Züfle Platz 10.
Lars Möhrle vom SV Mitteltal-Obertal gelangte bei den Schülern 9 männlich auf der gleichen Strecke mit einer Zeit von 7 min 10 sec. auf den 6. Platz, dicht gefolgt von seinem Vereinskameraden Lutz Sieber der den 12. Platz belegte.
Mit einer Laufzeit von 6 min 35 sec. gelang Janne Kootz vom SV Mitteltal-Obertal der Sprung auf
Platz 2 in der Schülerklasse 10 männlich.
In einer sehr stark besetzten Schülerklasse 11 männlich belegte Tom Waidelich vom SZ Kniebis
den 7. Platz gefolgt auf den Plätzen 8 und 9 von Silas Möhrle und Nils Gaiser vom SV Mitteltal-Obertal. Hier waren die Ergebnisse so knapp, dass es den Neuntplatzierten gerade mal 17 sec. vom Treppchen trennte.
Fabian Züfle ebenfalls SV Mitteltal Obertal rundete das Ergebniss mit Platz 22 ab.

Janne Kootz Platz 2 in der S10

Elia Möhrle Platz 3 in der S8