Vereinsmeisterschaft Langlauf

Mit 40 Startern war das Teilnehmerfeld sehr gut besetzt. Bei strahlendem Sonnenschein aber eisigen Temperaturen fand am Sonntag den 25.02.18 die Vereinsmeisterschaft im Skilanglauf statt. Austragungsort war das Loipenzentrum in Obertal-Buhlbach. Bestens präpariert war die Loipe in Buhlbach. Eine ca. 600m lange Rennrunde wurde angelegt und enthielt technische Hindernisse. So musste pro Runde ein 8er , Schlupftore , ein Abschnitt ohne Hilfe der Stöcke und ein Slalom durchlaufen werden. Start war um 10:30 Uhr mit den Bambinis. Zu unserer Freude verfolgten einige Zuschauer die spannenden Rennen bei denen sich mit den Altersklassen auch die Anzahl der zu laufenden Runden steigerte. Die zwei Junioren liefen zuletzt 4 Runden also ca. 2,4 km, die längste Distanz an diesem Tage. Unsere ca. 25 aktive Kinder zeigten auf ihrer Heim-und Trainingsstrecke ihr Können. So waren für die Zuschauer packende und spannende Rennen zu sehen. Nach einer Motivation von Thomas Möhrle, der jedem Kind einen Kuchen versprach wenn ein Elternteil an den Start geht, war es toll, dass sich 5 Mütter über 2 Runden und 8 Väter über 4Runden an den Start begaben. Mit größter Anstrengung und unter enormer Anfeuerung der Kids war es eine tolle Sache und ein spektakuläres Rennen. So mancher Teilnehmer berichtete im Ziel von einer Stimmung am Tunnelberg wie bei der Tour de France. Nachdem man sich mit einer Roten Wurst oder einem Stück Kuchen und Getränken gestärkt hatte kam es zur heiß erwarteten Siegerehrung.Mehmet Yilmaz unser 2. Vorstand übernahm die Übergabe der Medaillen an die Sieger und Teilnehmer. Zu den Medaillen gab es für die Kinder Urkunden und tolle Sachpreise. Es war ein kalter aber ein sehr schöner Tag und ein gelungenes Skifest. Danke an alle Helfer es war eine super Teamarbeit.

Hier noch die Ergebnissliste:Ergebnisliste_VM_2018

Nr.1 Lars Möhrle, Nr.2 Nick Günther

Ewald als Starter, war aber auch Streckenbauer. Nr.18 Lars Möhrle

Nr.27 Nils Gaiser , Nr.31 Hermann Burkhardt

Dem kräftigen Wind mussten alle trotzen.Nr. 30 Silas Möhrle

Nr.36 Leon Möhrle

Nr.4 Johannes Wurster beim 8er laufen

Startaufstellung Nr.5 Simon Möhrle, Nr.6 Jannis Günther

Zieleinlauf Jannis Günther, unser Zeitnehmer Günter Denker und Schreiber Jürgen Wurster

Nr.29 Fabian Züfle, Nr. 40 Marc Günter

Achim Würth Nr.56 und Ecke Möhrle Nr.57 im Duell

Nr.55 Thommy Günther ,Nr.54 Benny Dettling

Nr. 47 Conny Kootz

Streckenaufbau

Thomas und Silke bei ihrer Kuchenübergabe

lecker Kuchen

Medaillenübergabe durch Mehmet Yilmaz