VR-Talentiade Skilanglauf des SV Mitteltal-Obertal

Am Mittwoch 07.03.2018 war der SV Mitteltal-Obertal Ausrichter einer VR-Talentiade im Skilanglauf. Es waren 75 Starter, die auf einer gut präparierten Strecke die wunderbar Beleuchtet war ,an den Start gingen. Die Kinder bewältigten die anspruchsvolle Runde mit viel Kampfgeist und konnten sich anschließend über eine tolle Bewirtung freuen während auf die Siegerehrung gewartet wurde. Jedes Kind erhielt von der Volksbank Mitteltal einen Essens-und Getränkegutschein. Die Firma Pfau Pokale aus Mitteltal stiftete einen Pokal für den stärksten Verein. Diesen Pokal sicherte sich der SV Mitteltal-Obertal mit 23 Startern. Bei den Bambinis erhielt jeder Teilnehmer einen Pokal und in den nächsten Altersklassen die drei Erstplazierten. Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde und einen Sachpreis der Volks-und Raiffeisenbank. Als Bonus sponserte die Familie Trayer von den Skiliften Ruhestein großzügig für die ersten drei jeder Altersklasse eine Liftkarte für den Skilift am Ruhestein. Bernd Günter und seine Kollegin Alissa Klumpp von der Volksbank Mitteltal überreichten bei der Siegerehrung die Pokale und Preise an die Kinder und trugen generell durch ihre Unterstütung zum guten gelingen unserer Veranstaltung bei. Vielen Dank an alle Helfer ohne die alles nicht möglich gewesen wäre.

Es war ein tolles SKIFEST.

Bilder der Veranstaltung folgen in kürze.

Hier die Ergebnissliste :VR-Talentiade_Ergebnisliste_SV Mitteltal-Obertal