3 Leichtathleten beim Silvesterlauf in Fluorn am Start

3 Athleten schickte Trainer Frank Möhrle beim 44. Silvesterlauf in Fluron an den Start. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt nahmen insgesamt 352 Teilnehmer in den verschiedenen Altersklassen an der Veranstaltung teil. Luise Seid belegte dabei in der Altersklasse W 10 den 1. Platz Dank eines starken Schlußspurtes üder die 1900 Meter. Sie hatte am Ende 1 Sekunde Vorsprung vor der Zweitpaltzierten. Ihre Schwester Lea Seid belegte in der Altersklasse W 8 den guten 2. Platz über die gleiche Distanz. Über die 2800 Meter stellte sich Ann-Kathrin Burkhardt der Konkurenz. Am Ende reichte es zum 2. Platz mit einem Rückstand von 21 Sekunden auf Platz 1.