Alpirsbach I entführt alle 3 Punkte aus Mitteltal

SV Mitteltal-Obertal I – SV Alpirsbach-Rötenbach I = 2 : 3 Torschützen für Mitteltal: Christoph Faisst, Benjamin Günther

Bereits schon zur Halbzeit lag Mitteltal mit 3 zu 0 zurück. Man lud Alpirsbach förmlich zum Toreschießen ein. In der 2. Hälfte zeigte unsere Mannschaft ein anderes Gesicht und kämpfte sich Dank des Anschlußtreffers von Christoph Faisst auf 1 zu 3 heran. In der Folgezeit hatte Mitteltal klare Tormöglichkeiten die entweder Alpirsbachs Torhüter parierte oder mehrmals das Aluminium für die Gäste aus Alpirsbach rettete. Mitteltals Youngster Beni Günther erzielte 5. Minuten vor dem Ende der Partie noch das 2 zu 3 für unsere Mannschaft. Bei diesem Endstand blieb es dann bis zum Schlußpfiff. Am nächsten Sonntag reist Mitteltal zum Meisterschaftsanwärter aus Hallwangen. Anspiel ist um 14.30 Uhr.

SV Mitteltal-Obertal II – SV Alpirsbach-Rötenbach II = 3 : 0 Torschützen: Fehlanzeige

Da die Gäste aus Alpirsbach keine Mannschaft stellen konnte wird aller voraussicht nach die Partie mit 3 zu 0 für Mitteltal gewertet. Somit führt die Bächle-Truppe die Tabelle der Kreisliga A 1 Reservemannschaften an.
Am nächsten Sonntag spielt man um 12.45 Uhr gegen Hallwangen II.

In dieser Szene erzielte Alpirsbach per Freistoß das 3 zu 0. Der Ball schlug ganz knapp am linken Pfosten ein.

In dieser Szene erzielte Alpirsbach per Freistoß das 3 zu 0. Der Ball schlug ganz knapp am linken Pfosten ein.