Chris Burkhardt markiert Treffer in der 96. Spielminute zum Ausgleich

SV Mitteltal-Obertal I – Phönix Pfalzgrafenweiler I = 2 : 2 Torschützen für Mitteltal: Joni Beißwenger, Chris Burkhardt
Buchstäblich in letzter Sekunde sicherte Mannschaftkapitän Chris Burkhardt mit seinem Kopfballtreffer unserer Mannschaft in der 96. Spielminute einen hoch verdienten Punkt. Nach dieser Aktion ließ der Schiedsrichter nur noch den Anstoß ausführen. Danach pfiff er die Partie ab. Mitteltal bestimmte klar die Partie. Leider vergaß man die Tore zu erzielen. Phönix war hier effektiver und machte in der ersten Halbzeit aus 2 Chancen ein Tor. Nach der Halbzeit das gleiche Bild. Pfalzgrafenweiler erzielte in der 56. Spielminute sogar das 2 zu 0. Mitteltal steckte nicht auf und Joni Beißwenger war in der 67. Spielminute vom Elfmeterpunkt erfolgreich. Mitteltal drängte mit aller Macht auf den Ausgleich was wie beschrieben dann in der Nachspielzeit unserer Mannschaft glückte. Am Nächsten Sonntag spielt man beim SV Wittlensweiler. Anspiel ist um 15.00 Uhr.

SV Mittetal-Oberta II – Phönix Pfalzgrafenweiler II = 2 : 1 Torschützen für Mitteltal: Danny Blötsche, Robin Faißt

Unsere Elf feierte gegen Pfalzgrafenweiler einen 2 zu 1 Sieg. Torschützen waren Danny Blötscher und Robin Faißt zum 1 bzw. 2 zu 0. Phönix Pfalzgrafenweiler gelang noch der Anschlußtreffer zum 1 zu 2. Somit war die Partie bis zum Schlußpfiff von Schiedsrichter Karlheinz Finkbeiner sehr spannend. Am nächsten Sonntag spielt man beim SV Wittlensweiler II. Anspiel ist um 13.15 Uhr.