Erich Uihlein – 1. Vorsitzender wird 70

Seinen 70. Geburtstag feiert am heutigen Freitag, 09 Juli – Erich Uihlein, unser 1. Vorsitzender. Der SV Mitteltal- Obertal gratuliert ihm recht herzlich zu seinem runden Geburtstag.
Der pensionierte Lehrer war in der damaligen Grund- und Hauptschule Mitteltal von 2002 bis 2017 Rektor. Davor war er ein Jahr lang Konrektor. Geboren in Königheim/ Main- Tauberkreis, verschlug es ihn als Lehrer im Jahre 1977 nach Mitteltal an die Schule. Kurze Zeit später übernahm er die Sparte Leichtathletik, die er von seiner damaligen Lehrerkollegin Ilse Eheim übernommen hatte. Anfangs hatte man im Verein noch Schwierigkeiten mit seinem Familiennamen. Bei Einladungen zu den Vereinssitzungen wurde er gerne mit „Ü“ angeschrieben und nicht mit „Ui“. 🙂
Er führte die Sparte Leichtathletik 23 Jahre bis ins Jahr 2000 sehr erfolgreich. Vielen seiner ehemaligen Athleten, sind die unzähligen Wettkämpfe mit Top Platzierungen, die weit über die Kreisgrenzen hinaus besucht worden sind, noch in guter Erinnerung.
Nach einer schöpferischen Pause übernahm er den vakanten Posten des 1. Vorsitzenden des SV M/O im Jahr 2010, den er heute noch inne hat. Auch wirkte er bei der EM im Jahr 1993 und WM im Jahr 2003 bei der nordischen Kombination der Behinderten im Organisations- Team mit. Von Helmut Günther übernahm er zudem noch die Sparte “Sport für Menschen mit Behinderung” im SV M/O. Mit der Skirennfahrerin Andrea Rothfuß hat er noch eine Top-Athletin in seinen Reihen, die in der Weltspitze mitfährt.
Mit seiner Frau Elisabeth, mit der er seit 1975 verheiratet ist, hat er 3 Kinder. Inzwischen gehören auch noch vier Enkel zur Familie.
Der ganze Sportverein mit seinen fast 1000 Mitgliedern hofft, dass der immer bescheiden gebliebene Jubilar, der nie im Rampenlicht stehen wollte, dem Verein noch lange erhalten bleibt – egal in welcher Funktion.