Jugendfußball – E- Jugend macht Meisterschaft perfekt

E- Jugend siegt doppelt und holt sich Freundschaftsstaffel

Mit einem 3:1 in Freudenstadt sicherte sich die E I am Freitag Abend den Titel in der Freundschaftsstaffel 8. Harte 50 Minuten lagen hinter den Jungs, als der Schlusspfiff ertönte. Am Ende war die Freude über eine perfekte Runde riesig und wurde entsprechen gefeiert.
Die E II konnte am Samstag morgen nachziehen. Mit 8:0 ließen sie vor heimischer Kulisse dem SV Musbach keine Chance. Nur des Torverhältnisses wegen, wird es wahrscheinlich mit dem Sieg in der Staffel 4 nichts.

D I grüßt als Tabellenführer

Eine Sechspunktewoche legte die D I hin. Am Mittwoch besiegte man zu Hause im Derby die SGM Huzenbach/K’bach mit 3:1. Weitere drei Punkte gab es kampflos am WE, da der Gegner aus Steinachtal nicht antreten konnte. So nimmt man langsam Kurs auf die Leistungsstaffel, denn aktuell grüßt man von der Sonne.
Leider erneut punktlos stand die D II da. In Fischingen gab es ein 1:5. Damit wartet man weiter auf die ersten Punkte.

C- Jugend rehabilitiert

Eine Reaktion zeigte die C I auf die Heimniederlage letzte Woche. In Schopfloch gelang ein überzeugendes 9:0. Damit rangiert man aktuell auf einem hervorragenden zweiten Platz nach fünf Spieltagen.
Leider gab es für die C II am Wochenende im Gäu nichts zu holen. Auch hier steht noch kein Punkt zu Buche.

B- Jugend klopft oben an

Nach dem überzeugenden Auftritt vor Wochenfrist, zeigten die Jungs ihre gute Form. Mit 2:1 gewann man in Holzhausen und entführte die drei Zähler. Damit steht man nun auf Platz drei und ist in Schlagdistanz zur Tabellenspitze.

Negativtrend bei A- Jugend hält an

Die dritte Niederlage in Folge musste die A- Jugend einstecken. Ausgerechnet beim bisherigen Tabellenletzten in Eutingen gab es ein deftiges 1:5. Aufgrund des nun vorletzten Tabellenplatzes, geht es nun ausschließlich gegen den Abstieg.