Jugendfußball – Licht und Schatten

An diesem Wochenende durften endlich auch unsere Jüngsten wieder einsteigen. Die G- Jugend absolvierte einen erfolgreichen Spieltag in Wittlensweiler.
Bei bestem Fußballwetter startete die F- Jugend mit einem Heimspieltag in die neue Saison. Auch hier waren alle mit den ersten Auftritten mehr als zufrieden.

E- Jugend bleibt Tabellenführer

Für beide Mannschaften ging es an Spieltag zwei erstmals in die Fremde. Die E I musste am Freitag nach Dietersweiler. Mit einem klaren 10:0 ließen sie keine Zweifel aufkommen und setzten sich mit weiteren drei Punkten an die Spitze der Freundschaftsstaffel 8.
Die E II musste am Samstag bei der hochgelobten Dornstetter Mannschaft antreten. Nachdem man schon 3:0 führte, musste man am Ende mit einem 4:4 hochzufrieden sein. Auch die E II bleibt in Staffel vier an der Spitze.

D- Jugend souverän

Nach dem Auftaktsieg gegen Sulz legt die D I in der 9er- Kreisstaffel in Eutingen direkt nach. Mit einem nie gefährdeten 5:0 stellten sie auf sechs Punkte – Tabellenführung. Weiter gehts am Mittwoch gegen Göttelfingen
Die D II trat ersatzgeschwächt erstmals an und musste mit 2:10 eine ordentliche Niederlage gegen die SGM Neckartal einstecken.

C I marschiert weiter

Schon am Mittwoch startete die C I in eine weitere englische Woche. Im Pokal gastierte die Salzmann- Elf in Dornstetten. Mit einem 5:3 wurde das Viertelfinalticket gebucht.
In der Bezirksstaffel wurde am Samstag das nächste Ausrufzeichen gesetzt. Mit 12:1 wurde die SGM Marschalkenzimmern abgefertigt. Nach drei Spielen stehen neun Punkte und 26:3 Tore auf der Habenseite, was Tabellenplatz eins bedeutet.
Leider musste die C II in ihrem Auftaktspiel eine knappe Niederlage einstecken. 3:4 gegen Hochdorf hieß es am Ende.

A- und B- Jugend können nicht nachlegen

Den Auftaktsiegen konnten beide Mannschaften keinen weiteren folgen lassen. Mit 1:4 musste sich die A- Jugend im Derby der Spvgg Freudenstadt geschlagen geben.
Die B- Jugend musste trotz früher Führung eine 1:2- Niederlage in Empfingen hinnehmen. Beide Mannschaften sind nach zwei Spielen tabellarisch in Lauerstellung.