Langläufer beim ersten Saisonrennen stark

Jugend-Trainiert für Olympia galt das Motto am Dienstag 17.01.2017. 14 Kinder aus der Sparte Ski traten für ihre Grundschulen auf dem Kniebis an. Alle konnten mit sehr guten Einzellaufzeiten überzeugen. Mit mehr als 1 Minute Vorsprung sicherte sich das Team Grundschule Obertal 1 mit Silas Möhrle, Lars Möhrle und Nils Gaiser den Sieg. Janne Kootz konnte für seine Grundschule Baiersbronn die Beste Zeit seines Teams laufen und seine Mannschaft auf Platz 3 bringen. Für Mitteltal traten Janne Schmelzle und Elia Möhrle an, die gute Laufleistungen zeigten aber leider zu zweit keine Mannschaft für Mitteltal stellen konnten. Ganz toll verkaufte sich die Mädchenmannschaft Grundschule Obertal 2 mit Sarah Würth, Emelie Würth und Käte Schäfer auf Platz 5. Grundschule Obertal konnte noch eine 3. Mannschaft stellen welche mit Sepp Sieber, Fabian Züfle und Mattis Würth den 8. Platz belegte. Hermann Burkhardt und Lutz Sieber fehlte leider noch 1 Läufer für eine 4. Mannschaft. Die Kids sind gut drauf und es sind 16. Starter am kommenden Sonntag zur VR-Talentiade des SC -Seebach auf dem Kniebis gemeldet.