Mitteltal I holt in Pfalzgrafenweiler einen Punkt. 2. Mannschaft gewinnt

Phönix Pfalzgrafenweiler I – SV Mitteltal-Obertal I = 0:0

Unsere 1. Mannschaft erkämpfte sich in Pfalzgrafenweiler einen Punkt, da man ab der 65. Spielminute mit einem Mann weiniger auf dem Spielfeld war. Marco Braun sah wegen wiederholten Foulspiel die gelb/rote Karte. Am nächsten Sonntag empfängt man um 15.00 Uhr den Tabellenführer aus Kalbrunn.

Phönix Pfalzgrafenweiler II – SV Mitteltal-Obertal II = 2:3
Torschützen für Mitteltal: Steffen Denker, Paddy Finkbeiner, Steffen Denker

Mitteltal II entführte alle 3 Punkte aus Pfalzgrafenweiler. Man lag mit 0 zu 1 im Hintertreffen ehe Steffen Denker und Paddy Finkbeiner Mitteltal in Führung brachten. Phönix gliech aber zum 2 zu 2 wieder aus. Steffen Denker erzielte dann für unsere Mannschaft den glücklichen Siegtreffer. Am nächsten Sonntag spielt man um 13.15 Uhr zu Hause gegen den SC Kaltbrunn.