Mitteltal I und II gewinnen zum Rückrundenauftakt

SV Mitteltal-Obertal I – Phönix Pfalzgrafenweiler I = 3 : 2 Torschützen für Mitteltal: Nico Göcks, Christof Faißt, Chris Burkhardt

Einen ganz wichtigen Sieg feierte unsere 1. Mannschaft gleich im ersten Spiel im neuen Jahr. Bereits nach 5. Spielminuten bekam Phönix einen berechtigten Foulelfmeter zugesprochen, nach dem Keeper Mario Fritza einen Gästespieler von den Beinen holte. Mitteltals Keeper hielt den Strafstoß. Zehn Minuten später war Keeper Fritza dann nach einem Sololauf machtlos. Somit stand es 0 zu 1. Nico Göcks erzielte nach einem Eckball den verdienten Ausgleich für unsere Mannschaft. Kurz vor der Pause erhöhte Christof Faißt und Kapitän Chris Burkhardt zum Halbzeitstand auf 3 zu 1. Nach der Pause warf Phönix alles nach Vorne. Mehr wie der Anschlußtreffer zum 2 zu 3 sprang nicht mehr heraus. Durch den Sieg verlassen unsere Jungs den Relegationsplatz. Am nächsten Sonntag spielt man beim SC Kaltbrunn. Anspiel ist um 15.00 Uhr.

SV Mitteltal-Obertal II – Phönix Pfalzgrafenweiler II = 3 : 2
Torschützen für Mitteltal: Olaf Yilmaz, Steffen Denker, Steffen Denker

Einen verdienten Heimerfolg feierte unsere Mannschaft gegen Phönix Pfalzgrafenweiler. Youngster Olaf Yilmaz erzielte die 1 zu 0 Pausenführung. Steffen Denker erzielte mit einem Doppelpack den 2, bzw. 3 zu 0 Endstand. An nächsten Sonntag reist man zum SC Kaltbrunn II. Im Hinspiel hatte man das Nachsehen.

Mitteltals Keeper Mario Fritza parierte hier einen Elfmeter.

Mitteltals Keeper Mario Fritza parierte hier einen Elfmeter.