Mitteltal unterliegt gegen Tabellenführer

SV Mitteltal-Obertal I – SV Wittendorf I = 0 : 3

3 zu 0 musste sich unsere Mannschaft gegen den Tabellenführer aus Wittendorf geschlagen geben. Wittendorf gelang in der ersten Hälfte die Führung. Es waren in der 2. Hälfte keine 3 Minuten gespielt da musste Mitteltals guter Keeper Jakob Claus das zweite Mal den Ball aus dem Netz holen. Danach machte unsere Mannschaft das Spiel. Leider scheiterte Chris Burkhardt mit einem Lattenknaller und einem Kopfball und auch Marco Braun mit einem Kopfball am guten Gästetorhüter aus Wittendorf. Mit dem Schlußpfiff gelang den Gästen der Schlußpunkt zum 3 zu 0. Wittendorf hatte in den Schlußminuten noch mehrere Großchancen als Mitteltal seine Abwehr entblößte. Dabei konnte sich Mitteltals Keeper mehrmals auszeichnen.
Am nächsten Sonntag kommt es zum wichtigen Kellerlokalderby gegen den Nachbarn aus Baiersbronn. Anpfiff im Baiersbronner Stadion ist um 15.00 Uhr.

Mitteltal hatte gegen die schnellen Stürmer aus Wittendorf öfters das Nachsehen in den Zweikämpfen

Mitteltal hatte gegen die schnellen Stürmer aus Wittendorf öfters das Nachsehen in den Zweikämpfen

Chris Burkhardt scheitere hier mit einem Freistoß, der knapp am Tor vorbei ging.

Chris Burkhardt scheitere hier mit einem Freistoß, der knapp am Tor vorbei ging.