News Sportplatzumbau Woche 3

Nach eine kurzen Pause auf der Baustelle ging es zur Freude aller am Donnerstag, den 14.07. weiter. Auf dem Plan standen neben Ausgleichsmaßnahmen an der vorhandenen Teerschicht auch das Anbringen der Bodenhülsen für unsere neuen Tore an. Neben den Bodenhülsen der Tore für das reguläre Spielfeld wird auch ein Kleinspielfeld wieder mit Bodenhülsen für die kleinen Tore versehen sein. Somit ist es auch auf unserem neuen Sportplatz möglich, das Umkippen der kleinen Tore ohne Zusatzgewichte zu vermeiden.

Am Montag, den 14.07. stand dann das nächste Highlight auf dem Programm. Der neue Kunstrasen wurde in großen Rollen angeliefert. Mit dem Auslegen des Rasens wurde am Mittwoch auch direkt begonnen. Der Anblick der ersten Bahnen lässt die Vorfreude darauf steigen, auf dem neuen Platz endlich wieder Fußball spielen zu können.

Der nächste Arbeitsschritt ist das weitere Auslegen des Rasens und dem Auftragen der Linien.

Wir halten euch auf dem Laufenden.